“Der Prozess des Aufstiegs ~ Teil 1 und Teil 2 ~

10475834_10204342070291542_7357888845851071703_n

Arkturianer/Galaktische Familie durch Suzanne Lie, 26. und 29. 03.2015
Übersetzung Shana
Die Arkturianer und Eure Galaktische Familie

Ruhig und introspektiv finden die Veränderungen langsam aber stetig in eurem Bewusstsein statt. Ihr beginnt jetzt in eurem täglichen Leben die “Zeit” zu verlieren und habt gleichzeitig kurze Erfahrungen im JETZT. Innerhalb der NICHT-Zeit des JETZT gibt es keine Erwartungen, Enttäuschungen, Misserfolge oder sogar Siege, denn dies sind alles Zeit-gebundene Konzepte. Ihr könnt vielleicht kurz diese Konzepte im JETZT fühlen, aber sie “leben” normalerweise in der Vergangenheit oder Gegenwart.

“Erwartungen” z. B. leben in der Zukunft, während “Enttäuschungen” in der Vergangenheit leben, “Versagen” ist eine Furcht, die aus der Vergangenheit plagen kann ober euch in der Zukunft erschrecken, und “Siege” sind etwas, was ihr aus der Vergangenheit festhaltet oder das ihr für die Zukunft hofft. Allerdings gibt es im JETZT keine Vergangenheit oder Zukunft. Das Leben in der 3. Dimension hat euch ausgebildet, in der Vergangenheit oder der Zukunft zu leben, aber es bietet sehr wenige Modelle an, im JETZT zu leben. Während ihr beginnt zu erleben, was sich fast wie ein eingefrorener Moment des JETZT anfühlt, ist es schwierig für euer 3D-Gehirn, es zu begreifen.

Die Verwirrung des 3D-Gehirns ist wichtig für euren Aufstiegs-Prozess, weil es euch daran erinnert, euer mehrdimensionales SELBST zu rufen. Zeit ist sehr attraktiv, weil sie vertraut ist. Auch ist es ganz leicht, sich in dem Konzept zu verlieren, weil etwas “vorher” oder “danach” kommt. Euer 3D-Gehirn ist gewöhnt Sequenzen zu folgen. Ohne Zeit koexistieren unzählige Wirklichkeiten im JETZT. Jedoch erscheinen diese Wirklichkeiten “getrennt” voneinander, wenn ihr sie über euer 3D-Bewusstsein erlebt. Aber wenn wir außerhalt von Zeit sind, gibt es keine vergangenen Erfahrungen oder künftigen Erwartungen. Alle Wirklichkeiten sind ins JETZT des EINEN eingeflochten. Wenn eure Wahrnehmungen auf die 3. Dimension beschränkt sind, seid ihr unfähig, den kunstvollen Gobelin des JETZT wahrzunehmen. Glücklicherweise werden eure höheren Wahrnehmungen wie Hellhören, Hellsehen und Hellfühlen über eure höheren Zustände des Bewusstseins online kommen, ihr werdet euch bewusst, dass es viele verschiedene Dimensionen gibt, sowie parallele und alternative Wirklichkeit, die alle innerhalb des gleichen JETZT laufen. Um genauer zu sein, alle eure Wirklichkeiten sind im JETZT des EINEN verflochten. Wenn ihr beginnt kurze Momente zu erleben, die mit dem EINEN verflochten werden, kann es wirklich sehr verwirrend, erstaunlich und atemberaubend sein. Vielleicht müsst ihr deshalb ein wenig “Zeit” schaffen, um euch an diese Neuausgabe der Wirklichkeit zu gewöhnen….

weiter hier

Teil 1- http://www.torindiegalaxien.de/arkturia13/260315aufstieg.html#1

Teil 2 – http://www.torindiegalaxien.de/arkturia13/260315aufstieg.html#2

Web von Susanne Lie in English http://suzanneliephd.blogspot.de

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s